SKT-Seminar GK 2 Schulter (Grundkurs) - Berlin 10.-11.02.2018
349,00 € *

inkl. 19% USt. , inkl. Versand(Ohne Versand)

Artikelnummer10287A
UVP des Herstellers349,00 €
Produkt vergriffen

Beschreibung

Artikel Merkmale
SEMINARE: SYSTEMISCH KINESIOLOGISCHES TAPING
SEMINARART: SKT GK 2 SCHULTER
SEMINARORT: BERLIN
JAHR: 2018

SYSTEMISCH KINESIOLOGISCHES TAPING-SEMINAR (GRUNDKURS 2-Schulter) SKT-Seminar GK 2-Schulter

Dieses systemisch kinesiologische Taping-Seminar (Grundkurs 2-Schulter) zeichnet sich durch die direkte und praktische Vermittlung von Anwendungsmöglichkeiten bzgl. kinesiologischer Tapes, Akupunktur und Powerstrips aus. Sie werden auf Basis theoretischer und praktischer Erfahrungen von Alexander von Hausen mit Themen der fünf Elemente Lehre, der traditionellen chinesischen Medizin und der Kinesiologie anwendungsspezifisch vertraut gemacht.

Der umfangreiche Fundus an alternativen Heilmethoden, über welche Alexander von Hausen verfügt, speist sich aus vielen Ausbildungen in den asiatischen Herkunftsländern dieser jeweiligen Therapien. Anhand von Powerpoint-Präsentationen wird Ihnen die Theorie vermittelt und direkt in der anliegenden Physiotherapiepraxis praktisch umgesetzt.

Sie bekommen ein umfangreiches Handout zur Verfügung gestellt was Sie als Arbeitsgrundlage während des Seminars nutzen können und welches im Anschluss bei Ihnen verbleibt. Durch die praktische Anwendung direkt im Seminar, kommen Sie mit den von Alexander von Hausen angewandten Produkten in Kontakt und wenden diese auch direkt an. Nach diesem systemisch kinesiologische Taping-Seminar (Grundkurs 2-Schulter) können Sie die Seminarinhalte sofort an sich oder Patienten anwenden. Sie haben also in diesem Grundkurs die Kenntnisse erlangt, welche sich genau auf ihren individuellen Bedarf ausrichten.

Dieser Grundkurs richtet sich an Anwender, welche sich selbst behandeln, Trainer und Therapeuten, welche mit Kunden, Klienten oder auch Patienten arbeiten.

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Produkt Tags

Wir beraten Sie gern telefonisch von
Montag - Freitag, 09.00 - 18.00 Uhr